Raspberry Pi als WOL Proxy

 

Mit der neusten Auto Shutdown Manager Version wird der Raspberry Pi® als Auto Shutdown Manager Wake On Lan Proxy unterstützt. Dieses Projekt wurde aktuell als Proof of Concept gestartet.RaspberryPi

Jeder mit einem Auto Shutdown Manager Client ausgestattete Rechner kann als ein WOL Proxy fungieren. Dazu sollte er allerdings ständig verfügbar sein. Dies kann beispielsweise ein ohnehin im 24/7 Betrieb laufender Server im Zielnetz sein. Ist ein solcher nicht vorhanden, kann jetzt der kostengünstige und sehr energiesparender Raspberry Pi® diese Aufgabe übernehmen.

 

Raspberry Pi als Auto Shutdown Manager WOL Proxy

 

Die benötigte Software in Java sowie eine Kurzanleitung finden Sie hier. Download starten.

Schulverwaltung weckt und managed 8500 Rechner

Eine Schulverwaltung benötigte für ihre 8500 Rechner verteilt über 47 Standorte ein Power Management System, welches mit dem Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM) 2012 R2 kompatibel ist und den Administratoren erlaubt, die Rechner zentral gesteuert herunterzufahren, neu zu starten oder aus dem ausgeschalteten Zustand zu wecken. Das Ziel war die Administrationsarbeiten, z.B. das Einspielen von Updates, welche die Rechner tagsüber für die Benutzer störend belasteten auf Abendstunden zu verschieben. Zusätzlich sollte die Energiespar-Initiative der Verwaltung umgesetzt werden und so beispielsweise unnötige Rechnerlaufzeiten nach Unterrichtende oder Wochenenden vermieden werden. Bitte lesen Sie weiter in der Anwendergeschichte (engl.)…

Kundenreferenz (engl.): US Schulverwaltung weckt 8500 Rechner an 47 Standorten mit Hilfe des Auto Shutdown Managers

WOL für VMs

WOL - Virtuelle Maschinen per Wake-On-LAN starten

Der Auto Shutdown Manager ab Version 5.0.5.21 ermöglicht das automatische Starten von virtuellen Maschinen, für die über die lokale Netzwerkschnittstelle ein WOL Magic Packet empfangen wurde. Die entsprechende virtuelle Maschine wird anhand der im Magic Packet kodierten MAC Adresse identifiziert und automatisch gestartet.

Android WOW Client (PoC)

Hierbei handelt es sich um eine experimentelle Android Version des WOW Clients.

Bitte besuchen Sie unser Forum für weitere Details und Download.

SCCM® Plug-In

Ab der Auto Shutdown Manager Version 5.0.4.x wird die Integration in den Microsoft® System Center® Configuration Manager über ein Plug-In unterstützt. 

Unterstützt werden sowohl manuelle Weck (WOL)- und Abschaltbefehle auf einzelne Geräte – oder Gerätesammlungen, die über ein Kontextmenü erreichbar sind, als auch das automatische Wecken von Geräten anhand geplanter Bereitstellungstermine per Wake On LAN.

Das Wecken und Abschalten erfolgen dabei über den zentralen Auto Shutdown Manager Server und dessen zuverlässige Infrastruktur, wie die eignenen WOL Proxies. Dies ermöglicht einen zuverlässigen Betrieb über Netzwerkgrenzen hinweg.

 

Die Installation ist sehr einfach und mit einem Klick erledigt:

sccm plugin2 ng

 

Das Plug-In erscheint daraufhin sowohl unter Geräte (Devices) als auch unter Gerätesammlungen (Device Collections). Mit einem Rechtsklick kann die gewünschte Auto Shutdown Manager-Aktion wie WOL (Wake On LAN)  oder Abschalten, Neustarten, Standby, Ruhezustand, Benutzer abmelden etc. aufgerufen werden.

Wake On LAN: es werden alle vom Auto Shutdown Manager Server angebotenen WOL Verfahren wie Lokale Broadcasts, Directed Broadcasts sowie eigene WOL Proxies voll unterstützt. Damit wird das Wecken entfernter Clients über IP Segmente, VLANs sowie das Internet hinweg ermöglicht.

 

Automatisches Wecken bei für Softwareverteilungen, Updates oder Paketen

Das neue SCCM-Plug-In beinhaltet einen automatischen Scanner für Anwendungs-, Updates- sowie Paketbereitstellungen. Die dort definierten Zeiten werden zum Auto Shutdown Manager Server übertragen, um die betroffenen Rechner über den Auto Shutdown Manager Server per WOL zuverlässig zu wecken. Die Daten werden über WMI ausgelesen - dafür ist keine weitere Konfiguration notwendig.

Die in SCCM erstellte Bereitstellung in UTC Zeitzone:

Bereitstellung für Softwareverteilung wie in SCCM geplant

 

Automatisches Wecken über den WOL Scheduler des Auto Shutdown Manager Sevrvers - mit Zeitzonen-Korrektur:

SCCM Bereitstellung im Auto Shutdown Manager

 

 Weitere Details finden Sie im Handbuch. Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit: kostenlose 45 tägige Testversion.

 

 

 

Weitere Beiträge ...